PRODUKTIONEN OKaY

Alice im Wunderland | Oha, eine Leiche | Moustache | Kontakt
 

Moustache

okay18_moustache.jpg

Eine Verwechslungskomödie von Thomas A. Welte, erschienen im Kaiser Verlag, Wien

Regie: Kathrin Maja Frei
Bühnenbild und Kostüme: Ensemble

Moustache beginnt am Theater. Mitten in einer Probe von Shakespeares “Was ihr wollt” gibt es Krach und die als Mann verkleidete Schauspielerin Flo stürmt von der Bühne – in die nächste Bar. Dort geht es mit Sprachwitz und brillant platzierten Wendungen weiter, also ganz im Stil des soeben unterbrochenen Stücks.

Doch nicht nur das! Auch der Plot von Shakespeares ausgereiftester Verwechslungskomödie schreibt sich in der Bar Moustache fort. Verkleidete Fremde werden zu verliebten Freundinnen, Kostüme und Schnurrbärte erweisen sich als hartnäckige Begleiter und die Liebe hält sich an keine Regeln … schon gar nicht an die von angeblichen Geschlechtergrenzen.

Es spielen die vier Mitglieder der Ü16 Gruppe:
Flurina Pfister, Jeanine Mattmann, Annamirjam Lütolf, Sibylle Moos