Dä verhext Märlichessel | S'doppelte Lotti | Schneewittli und di 7 Punks | Aufführungen
 

S doppelte Lotti

Kinderbuchklassiker von Erich Kästner, bearbeitet von Martin Willi
Mit freundlichem Dank für die Aufführungsrechte: Theaterverlag Marabu

Spielleitung: Kathrin Maja Frei, Assistenz: Ilaria Grillo

Die beiden Zwillingsschwestern Luisa und Lotti sind bei der Scheidung der Eltern früh getrennt worden und wissen nichts voneinander. Luisa lebt bei ihrem Vater in Basel, Lotti bei ihrer Mutter in Zürich. Da beide Mädchen fürs gleiche Ferienlager angemeldet werden, stehen sich die beiden plötzlich gegenüber. Das im ersten Moment fast beängstigend wirkende gleiche Aussehen führt vorerst zu Ablehnung, dann aber zu gemeinsamen Nachforschungen. Die aufkeimende Sehnsucht nach dem jeweils andern Elternteil führt zur verwegenen Idee, nach dem Ferienlager ihr Daheim zu tauschen. Ob das gut kommt?

okay14_lotti.jpg



Es spielen:

Silja Benker, Céline Canonica, Shaira Capito, Jennifer Hüppi, Julia Matkovic, Laura Markovic, Valentina Sedlic

Kostüme : Kathrin Maja Frei und das Ensemble
Bühnenbild: TPE, Kathrin Maja Frei
Licht/Ton: Francesco Piccoli, Ilaria Grillo